Damen BaWü Pokal Sieger

Am Tag der Deutschen Einheit machte sich das Verbandsliga-Team mit drei Bundesligaspielerinnen im Gepäck auf den Weg nach Karlsruhe, um dort im Finale um den Baden-Württemberg-Pokal gegen die Cougars zu spielen.

Nach den deutlichen Siegen zu Beginn der Saison [Nagold (18-12), Stuttgart (13-01) und Freiburg (20-02)], erwartete man an diesem schönen Oktobertag ein etwas knapperes Ergebnis. Doch durch eine starke Offense, die immer wieder die Lücken in der gegnerischen Defense fand, konnten sich die Tornados einen Vorsprung erarbeiten, den sie immer weiter ausbauten.

2013_SB_9pitching

Nina Wunn, souverän im Pitching Circle für die Tornados, konnte sich auf ihre Defense verlassen. Den Cougars aus Karlsruhe gelangen lediglich 3 Runs. Auch die amerikanische Bundesliga-Pitcherin der Cougars konnte der Angriffsluist der Tornados nichts entgegensetzen. So kam es nach 5 Innings zu einem Endstand von 15-03 für unsere Mannheimer Softballerinnen.

2013_SB_Pokal_30at1st

Im Anschluss an diese Spiel fand die Siegerehrung statt, bei der die Tornados nicht nur als frischgebackene BaWü-Pokalmeister geehrt wurden, sondern auch als Sieger der Verbandsliga – wie auch 2012. Da auch die Juniorinnen BaWü-Meister geworden sind, haben die Mannheimerinnen in dieser Saison das „BaWü-Triple“ geschafft!

2013_SB_pokalteam

Bericht: Amira El-Ayoubi, Bilder: Lavinia El-Ayoubi

Damen BaWü Pokal Sieger