Neuordnung des Sportareals hinter dem Carl-Benz-Stadion geplant

Wie aus der Tagespresse des Mannheimer Morgens zu erfahren war, soll das Areal des Sportbereichs hinter dem Carl-Benz-Stadions neu geordnet werden.

Sollten Sie den Mannheimer Morgen vom 21.11.2014 verpasst haben, hier der Link zu dem entsprechenden Bericht.

Aber es gibt auch Widerstand zu diesen Plänen. Auch hier sei der Mannheimer Morgen zitiert. Wenn Sie auch diesen Artikel lesen möchten, bitte hier klicken.

Sie mögen sich fragen, wo sich denn die Tornados in diesem Konzept wiederfinden. Sie werden nirgendwo erwähnt, obwohl sie doch ein Verein sind, der mit zwei Teams der ersten Bundesliga diesen Bereich für den Base- und Softballsport nutzt.

Auch wenn Sie die Berücksichtigung der Tornados in diesem Konzept in der Tagespresse noch nicht wiederfinden, können Sie sicher sein, dass auch  unser Club in diesem Prozess präsent ist und den Bedarf des Vereins zur Geltung bringt.

Konkrete Zusagen / Ergebnisse gibt es jedoch zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht. Ganz sicher wird der Vorstand der Tornados bei der Mitgliederversammlung zu Beginn des neuen Jahres vorbereitet sein, alle Ihre Fragen im Detail zu beantworten.

Neuordnung des Sportareals hinter dem Carl-Benz-Stadion geplant