Tornados-Softballer erfolgreich bei Indoorturnier

Am Sonntag, den 20. März 2016, stellten sich gleich vier Tornados Softballteams der ersten Herausforderung für die neue Saison 2016. Am frühen Morgen reiste man hierfür zum Indovorturnier nach Bad Homburg.

Den Anfang machten die kleinsten – unsere Jugend! Mit viel Vorfreude und Elan bestritten sie Spiele gegen das Team der Darmstadt Rockets und der Spielgemeinschaft Dreieck/BadHomburg – Allesamt Juniorinnen Teams. Sie konnten ihre ersten Spiele gewinnen und gingen mit einem zufriedenen dritten Platz wieder nach Hause.

Foto von Eltern der Jugendspielerinnen
Foto von Eltern der Jugendspielerinnen

Im Anschluss spielten den restlichen Nachmittag das Mixed-Team und zwei Tornados Softball Teams um den Sieg in ihren jeweiligen Klassen.

Das Mixed Team verlor nur ein Spiel und belegte am Ende einen hervorragenden 2. Platz.

Bei den Damenteams konnten sich die Mannheim Tornados 1 (Ein Team aus Bundesligaspielerinnen) durchsetzen. Sie gewannen alle ihre Spiele und holten sich den Gesamtsieg. Die Mannheim Tornados 2 (Unsere Verbandsliga-Mädels) mussten lediglich eine Niederlage hinnehmen und belegten somit den 2. Platz!

IMG-20160320-WA0003

So kann die Saison los gehen und alle freuen sich nun, wenn es endlich draußen auf dem Feld weiter geht.

Tornados-Softballer erfolgreich bei Indoorturnier