Deutscher Softballmeister vor Saisonstart

Am Samstag, den 22.04.2017 heißt es endlich wieder „Playball“ für unsere 1. Damenmannschaft, mit einem Auswärtsspiel bei den Hamburg Knights.

Wie auch im letzten Jahr spielt die Bundesliga-Nord mit 4 Teams: Wesseling Vermins, Hamburg Knights, Neunkirchen Nightmares und die Mannheim Tornados. Im Süden gibt es zwei Aufsteiger, die Regensburg Legionäre und die Augsburg Dirty Slugs.

Der Kader der Wirbelwinde wird einige Veränderungen aufzeigen. Pitcherin Lori Spingola hat nach vielen Jahren die Cleats an den Nagel gehangen und Thirdbase-Frau Ronja Jung nimmt sich eine ausbildungsbedingte Auszeit. Es sind aber auch Zugänge zu vermelden. Nachwuchsspielerin Julia Rode rückt in den Bundesligakader auf. Des Weiteren werden Janina Lübken und Victoria Bucher als Springerinnen eingesetzt.

Im Laufe der Saison werden außerdem zwei US-Spielerinnen zum Team dazu stoßen. Die erste Entscheidung ist dabei schon getroffen:

Savannah Sloan

Savannah Sloan, Catcherin, wird ab voraussichtlich Juli das Trikot der Tornados tragen. Sloan hat 2015 ihren Abschluss an der Jacksonville State University gemacht und dort im Infield und als Catcher Softball gespielt. Die zweite Spielerin soll auf der Pitcherposition eingesetzt werden, steht aber zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Das erste Heimspiel unserer Mädels findet am Sonntag, den 30.04.2017 um 13 Uhr gegen die Neunkirchen Nightmares statt.

Deutscher Softballmeister vor Saisonstart

Comments (0)