Baseball Bundesliga 2017: Tornados, Interleague und die Playoff Serie

Mit einem Split (Spiel 27 und 28) gegen den amtierenden deutschen Meister, die Mainz Athletics, (7:22 und 4:2) beendeten die Tornados am letzten Wochenende die Hauptrunde und gehen nun endlich wieder in die Playoff Serie. Das Team von Sportdirektor Martin Helmig und Headcoach Daniel Husband ist hochmotiviert und bereit die nächsten Herausforderungen zu meistern. Mit Arlen Barrera (Assistent Coach) konnten die Tornados einen erfahreren Baseballtrainer für die nächste Phase gewinnen. Auch der letztjährige Spielercoach Juan Martin ist bereits wieder in Mannheim und optimistisch rechtzeitig für die Playoffs wieder einsatzbereit zu sein.

In den nächsten Wochen (ab dem 29.7.2017) müssen die Playoff Teilnehmer noch In einer „Vor-Playoff-Runde“, der Interleague 2017, die Playoff Plätze 1-8 ausspielen. Zwei Gegner kommen nach Mannheim (Paderborn und Bonn) und gegen 2 Gegner (Solingen und Dohren) müssen wir auswärts antreten.

Da die Spielergebnisse der Hauptrunde gegen die 3 starken Südliga Mannschaften (Heidenheim, Haar, Mainz) in die Interleague Runde mitgenommen werden (3:12), belegen die Tornados aktuell Platz 8 der gesammten Interleague Tabelle. Es gilt nun gegen die Nordliga Mannschaften wieder Boden gut zu machen und möglichst in die obere Hälfte der Tabelle (Platz 1-4) zu gelangen.

Genaue Spieltermine und Infos bekommt Ihr auch per Mailservice über das TORNADOS TELEGRAMM. Wer es noch nicht bekommt, kann sich natürlich kostenlos anmelden:

LINK: Hier könn Ihr Euch für das TORNADOS TELEGRAMM einfach und unverbindlich jederzeit anmelden/abmelden und/oder diesen Link an 5 interessierte Baseballer, Softballer, Kollegen und Freunde kopieren / zusenden, damit die sich auch anmelden können. Email und Name reichen dafür aus.

Mannschaftsbild: Interleague 2017

Oben von links:
Headcoach Daniel Husband, Gian-Franco Rizo (ITA), Felix Carvallo (VEN), Luis Santa Cruz (D), Giacomo Polanco (ITA), Christian Schoupal (D), Farid El-Ayoubi (D), Francisco Riestra (ESP),Sam Buelens (BEL), Robin Schmich (D), Thomas de Wolf (BEL), Coach Arlen Barrera

Unten von links:
Orlando Del Muro (MEX), Moritz Höhlein (D), Fernando Escarra (ITA), Luis Diaz (D), Christian Schuler (D), Jonathan Wagner (D), Matthias Schmitt (D), Panayot Zhaltov (BUL), Maurice Moll (D)

Baseball Bundesliga 2017: Tornados, Interleague und die Playoff Serie