Softballmädels holen 5. Platz beim Europacup

Eine ganze Woche voller Softball auf hächstem europäischen Niveau liegt hinter unseren Softballerinnen. Beim „Women’s European Premier Cup“ absolvierten sie acht Spiele und erreichten einen guten 5. Platz. Vier Spiele konnten dabei gewonnen werden, bei den anderen vier zog man leider den kürzeren. Hier die Ergebnisse im Überblick:

Mannheim – Joudrs Praha   1:3
Les Comanches – Mannheim   2:5
Mannheim – Sparks   0:5
Bussolengo – Mannheim   0:7
Mannheim – Brasschaat   2:0
Therwil – Mannheim   5:3
Mannheim – Leksand 1:0
Terrasvogels – Mannheim 3:4

Mit einem Sieg über den späteren 2. Platzierten des Turnieres, die Terrasvogels aus Holland, hatten unsere Mädels einen sehr erfolgreichen Turnierabschluss. Das schrieb der DBV:

„Mit einem 4:3-Erfolg gegen die starken Niederländerinnen von Terrasvogels schließen die Mannheim Tornados den European Premiere Cup in Haarlem ab. Dank dem Sieg belegt das Team im Endklassement Rang fünf. Von insgesamt acht Partien gewann man vier und verpasste knapp den Einzug in die Page-Play-offs der Top vier.

Gegen den mehrmaligen niederländischen Meister, der mit Katharina Szalay auflief, ging Mannheim mit einem 1:3-Rückstand ins siebte und letzte Inning. Dort sorgte ein RBI-Double von Hannah Dewey zunächst für den Anschluss. Zwei Batter später trat Nina Wunn an die Platte und brachte mit ihrem Single sowohl Dewey als auch Mona Hörner zum 4:3 nach Hause. Terrasvogels konnte nicht kontern und der Sieg war unter Dach und Fach.“

Alles in allem blicken die Wirbelwinde auf ein erfolgreiches Turnier zurück. Neben den vielen Erfahrungen, welche man auf solch einem Turnier sammelt, war dies eine perfekte Vorbereitung auf die bevorstehenden Playoffs.

Sieger des Turnieres wurde das Team aus Bussolengo, Italien, welche sich in einem schnellen Finale mit 8-0 gegen die Terrasvogels durchsetzen konnten. Die Italiener hatten sich mit drei Spielerinnen aus der „NPF“ (National Pro Fastpitch, höchste Softballliga in den USA) verstärkt.

Softballmädels holen 5. Platz beim Europacup

Comments (0)