Vorbericht der Softball Bundesliga Saison 2018

Am 15. April wirbeln unsere Ladys endlich in die Softball Bundesliga 2018 mit einem Auftaktspiel bei den Wesseling Vermins, denen man zuletzt in einer spannenden und erfolgreichen Finalserie um die Deutsche Meisterschaft gegenüberstand.

Die Mannheimerinnen werden auch 2018 in der Bundesliga Nord starten. Gegner sind die üblichen Verdächtigen aus Hamburg, Neunkirchen und Wesseling. Erfreulicherweise sind die Bonn Capitals aufgestiegen, sodass in der regulären Saison jeder 3 Spieltage (Double Header) gegen jeden bestreitet. Die Bundesliga Süd wird unverändert aus den 6 Teams des letzten Jahres bestehen.

Highlight wird auch dieses Jahr die Teilnahme am European Premier Cup in Forli, Italien sein, für den man sich durch den Gewinn der Deutschen Meisterschaft qualifiziert hat.

Im Kader der Wirbelwinde sind einige Ab- so wie Zugänge zu vermelden:

Langjährige Catcherin und Thridbase-Frau Nina Wunn hat es in die Schweiz gezogen. Die Cleats hat sie jedoch noch nicht an den Nagel gehängt. Sie wird dem Softball Sport bei den Zürich Barracudas erhalten bleiben.

Außerdem hat sich Lara Panero ausbildungs- und zeitbedingt entschieden die Softball Bundesliga zu verlassen und in ihren Heimatverein zu den Heidelberg Hedgehogs zurück zu kehren. Sie wird dort im Mixed Team spielen.

Umso mehr werden nun die Nachwuchsspielerinnen ihren Einsatz finden.

Außerdem werden am Mittwoch, pünktlich vor dem ersten Spiel, die US-Amerikanerinnen April Brown und Sydney Hart erwartet.

Pitcherin April und Catcherin Sydney haben beide 2017 ihren Abschluss an der Utah State University gemacht, wo sie zusammen als Battery auftraten.

Der Rücktritt von Trainerstab Oliver Samstag und Karin Lorenz wird eine große Herausforderung für die Saison 2018 sein. Die Mädels werden sich selbst organisieren. Die Trainings werden von den US-Amerikanerinnen geleitet und an Spieltagen werden softballvertraute Freunde das Team als „Gasttrainer“ betreuen.

Das erste Heimspiel findet am 22. April gegen die Bonn Capitals statt. „Playball“ ist wie immer um 13 Uhr und ca. 15:30 Uhr.

(Bericht: Amira El-Ayoubi)

(April Brown)

(Sydney Hart)

Vorbericht der Softball Bundesliga Saison 2018

Comments (0)