Zweite Mannschaft der Softball Damen startet siegreich in die Saison

Plane_90x500cm

Am Samstag, den 5. Mai traten die Verbandsliga – Damen der Mannheim Tornados zum ersten Turniertag bei den Ladenburg Romans an. Aufgrund der wenigen Teams in der baden-württembergischen Verbandsliga wird auch dieses Jahr wieder im Turniermodus gespielt. Eine kleine Änderung zur Vorsaison gibt es trotzdem: Zwar wird wie bisher mit einer Zeitbegrenzung von zwei Stunden pro Spiel gespielt, allerdings kann ein Spiel nun auch über 7 Innings gehen – nicht wie bisher in gekürzter Form über 5 Innings.

Im ersten Spiel trafen die Tornados auf den Gastgeber, die Ladenburg Romans. Auf dem Mount startete für die Mannheimer Wirbelwinde Jana Dilling, die ihr erstes Complete Game geworfen hat. Mit einer insgesamt sehr guten Pitchingleistung, darunter 3 Strike Outs, kann Jana mehr als zufrieden sein. Nicht nur in der Defense konnten die Tornados einen souveränen Eindruck hinterlassen, gerade am Schlag brannte das Feuer der Wirbelwinde regelrecht.

Besonders zu erwähnen sind hier die Triple von Athina Zuber und Michelle Greim, ein Double von Lisa Frener und weitere Hits von Johanna Eisinger, Janina Lübken, Jana Dilling und Farah Zuber. Das erste Spiel kam nach einer Spielzeit von 2:02 h und 5 Innings bei einem Spielstand von 16:8 zum Ende.

Aufgrund des zeitgleichen Spieltags der Juniorinnen in Bad Mergentheim und anderer Spielerausfälle, war die Mannschaft in kleiner Besetzung. So waren wir dankbar für die Unterstützung des Tornado-Goldies Tanja Zuber die uns im Outfield und am Schlag unterstütze. Leider verletzte sich Tanja beim Sprint an 1st Base am Oberschenkel – Gute Besserung!

Das zweite Spiel an diesem sonnigen Tag startete um 13.41 Uhr gegen die Cougars aus Karlsruhe. Die ersten drei Innings pitchte für die Tornados Lisa Frener, im vierten Inning übernahm Athina Zuber. Beide Pitcher brachten eine außerordentlich gute Leistung, die die Cougars lediglich 6 Runs scoren ließ. Mit insgesamt nur zwei Errors zeigte sich auch die Defense von einer guten Seite.

Highllight in diesem Spiel war wie bereits im ersten die Schlageuphorie der jungen Tornadosdamen. Tolle Hits gepaart mit überdurchschnittlichem Baserunning, wie beispielsweise von der jüngsten Spielerin, Hanna El-Ayoubi, brachte den Mannheimern auch den zweiten Sieg an diesem Tag. Nach sechs gespielten Innings ging auch dieses Spiel mit 16:6 an die Wirbelwinde.

Für die Tornados spielten:
Jana Dilling (P, 1B, RF), Johanna Eisinger (C, CF), Hanna El-Ayoubi (LF, RF, 2B), Anna Frener (2B, LF), Lisa Frener (1B, P), Michelle Greim (3B, RF, C), Janina Lübken (1B, 3B), Athina Zuber (CF, SS, P), Farah Zuber (SS, RF), Tanja Zuber (RF)

Tornados-Coaches:
April Brown, Sydney Hart, Maria Schöne

(Artikel: Maria Schöne, Foto: Sydney Hart / Amira El-Ayoubi)

Zweite Mannschaft der Softball Damen startet siegreich in die Saison

Comments (0)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.