Anfahrt

Das Roberto-Clemente-Field und das Softballfeld liegen direkt neben dem Luisenpark und dem Carl-Benz-Stadion zwischen der Mannheimer Oststadt und Mannheim-Neuostheim.
Eingangsschild_RCF

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle „Carl-Benz-Stadion“ (Linie 6, nicht 6A!)

Nach dem Aussteigen in Richtung Stadion gehen. Über den Parkplatz in Richtung Bahndamm laufen und am Ende des Parkplatzes nach links durch ein Tor gehen. Dem Fußweg folgen. Am Ende des Weges befindet sich das Eingangsportal zum Roberto-Clemente-Field.

Fußweg zum Baseballplatz ca. 550 m

Haltestelle „Holbeinstraße“ (Linie 5)

Nach dem Aussteigen das Paul-Martin-Ufer in Richtung Eisenbahnbrücke/Fernsehturm entlang laufen. Ca. 150 m nach der Eisenbahnbrücke gibt es auf der linken Seite ein Tor, dahinter liegt das Softballfeld nach wenigen Metern auf der rechten Seite. Weiter geradeaus befindet sich das Eingangsportal des Roberto-Clemente-Fields.

Fußweg zum Softballplatz ca. 700 m

Die Felder liegen ca. 250 m auseinander.

Hier geht es zur Fahrplanauskunft des VRN.

Lageplan der Sportanlage

 
Lageplan
Lageplan

Mit dem Pkw

Bei Spielen des SV Waldhof Mannheim sind die Zufahrt und auch der Zugang zu Fuß zum Roberto-Clemente-Field über den Gartenschauweg gesperrt!

Zieladresse für Navis:

Baseballplatz: Gartenschauweg, 68165 Mannheim; alternativ: Theodor-Heuss-Anlage 15, 68165 Mannheim
Softballplatz: Karl-Ladenburg-Straße 57, 68163 Mannheim

Die Navigation erfolgt nicht direkt bis zu den Feldern, daher bitte den Lageplan und die Wegbeschreibung beachten.

Aus Richtung Frankfurt/Karlsruhe

  • Am Mannheimer Kreuz die A6 in Richtung Mannheim Mitte verlassen und weiterfahren, bis die Autobahn zu Ende ist
  • Am Ortseingang bitte die Tempo 50-Schilder beachten!
  • Nach dem ADAC-Gebäude nach rechts Richtung „MA-Neuostheim“, „City Airport“ abbiegen
  • Den Angaben für Baseball- oder Softballfeld folgen

Aus Richtung Ludwigshafen

  • Von der A650 weiterfahren auf die B37 Richtung „Mannheim“, „Walzmühle“
  • Auf der Rheinbrücke rechts halten Richtung „Heidelberg“, „Hauptbahnhof“, „B36“
  • Danach links halten und Richtung „CC Rosengarten“, „Bahnhof“, „B38“ abbiegen
  • Dem Straßenverlauf folgen (rechts abbiegen auf Bismarckstraße/B37)
  • Der B37 lange folgen (erst Richtung „Seckenheim“, „Autohof“, „Luisenpark“, „Planetarium“, dann Richtung „Autobahn“, „Heidelberg“)
  • An der ARAL-Tankstelle in die linke der beiden Geradeaus-Spuren Richtung „Neuostheim“, „City Airport“ einordnen
  • Der Straße geradeaus Richtung „MA-Neuostheim“, „City Airport“, „Friedensplatz“ folgen
  • Den Angaben für Baseball- oder Softballfeld folgen

Zum Roberto-Clemente-Field

  • Rechts halten und dem Straßenverlauf folgen
  • Nach dem Passieren der Straßenbahnhaltestelle bei der nächsten Möglichkeit links abbiegen: nach dem Überqueren der Straßenbahnschienen geradeaus in den Gartenschauweg hineinfahren
  • Dem Gartenschauweg folgen und bei der nächsten Möglichkeit scharf rechts abbiegen Richtung (Richtung „Baseball Tornados“ bzw. „Nordtribüne“, „Parken S-TV“
  • Auf der Rückseite der Fußballstadien entlang fahren
  • Nach ca. 300 m befindet sich auf der linken Seite der Eingang zum Roberto-Clemente-Field, 50 m weiter auf der rechten Seite die Einfahrt zum Parkplatz

Zum Softballfeld

  • Rechts halten und dem Straßenverlauf folgen
  • Am Carl-Benz-Stadion vorbeifahren und direkt nach der Eisenbahnbrücke links halten
  • Nach der Ampel sofort nach links in die Karl-Ladenburg-Straße abbiegen (vor der Apotheke)
  • Tempo 30-Zone beachten!
  • Am Ende der Straße nach links auf das Hans-Reschke-Ufer abbiegen
  • Dort kann geparkt werden
  • Zum Platz geht es durch das Tor zwischen den beiden Parkplätzen oder am Ende des zweiten Parkplatzes nach der Schranke links durch das Tor