Gruß zum neuen Jahr

Liebe Vereinsmitglieder,

In wenigen Stunden neigt sich das Jahr 2014 dem Ende zu. Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und ich wünsche Euch nun  ein gesundes, glückliches,  (sportlich) erfolgreiches und auch humorvolles 2015.

Das neue Jahr wird sicherlich wieder für jeden von uns sowohl Erhofftes wie auch Unerwartetes bringen, hoffentlich durchweg Positives. Aber es gibt auch feststehende Ereignisse, die ihre Schatten längst vorauswerfen: Dazu gehört für uns alle das Jubiläumsjahr der Mannheim Tornados. Wir feiern im kommenden Jahr den 40. Geburtstag unseres Clubs und wir sind und bleiben der älteste Verein im deutschen Baseball. Viele Jahre haben wir sportliche Maßstäbe gesetzt und daher sind wir sowohl im Baseball wie auch im Softball noch immer am erfolgreichsten. Ich möchte mich gar nicht groß über die jüngste Vergangenheit auslassen, aber das Jubiläumsjahr 2015 bietet unserem Club in vielerlei Hinsicht  Chancen und Möglichkeiten wieder an alte Glanzzeiten anzuknüpfen. Vielleicht wissen es noch nicht alle, aber wir werden anlässlich des Jubiläums ein (hoffentlich) schönes Buch herausbringen. Es wird, wenn alles glatt läuft, Ende Mai erscheinen und im Sporthaus Engelhorn präsentiert. Zudem wird am 12. Juli das alljährliche „Allstar Game“ auf unserer Anlage stattfinden. Wir hoffen, dass natürlich viele Baseball- und Softballfans aus ganz Deutschland den Weg zu uns nach Mannheim finden. Das sind nur zwei Höhepunkte im kommenden Jahr.

Nebenbei“ läuft natürlich überall der ganz normale Ligabetrieb.

Worauf ich schließlich und endlich hinaus möchte ist, allen Mitgliedern in unserem Verein dies ans Herz zu legen: Helft gemeinsam mit, das Jubiläumsjahr der Mannheim Tornados zu einem tollen und erfolgreichen Jahr mit Nachhaltigkeitseffekt zu gestalten. Nur mit GEMEINSAMEM Engagement  auf ALLEN EBENEN  können wir das erreichen..

Bitte bringt Euch ein, sei es im Cateringbei der Platzgestaltung und vor allem im Nachwuchsbereich. So wie wir dieses Jubiläumsjahr gestalten, werden wir in der Metropolregion und darüberhinaus wahrgenommen. Von Sponsoren, Lesern und allen Menschen, die sich für Baseball und Sport interessieren. Wir kommen in dieser Spielzeit 2015 an den berühmten Scheideweg.

Die Gretchenfrage ist wirklich diese: Wollen wir die Mannheim Tornados (wieder) zu der Adresse machen, die sie viele Jahre in Mannheim und in Baseball-Deutschland war, oder wollen wir lieber im Verborgenen unscheinbar von uns hin grillen und ab und zu ein bisschen Slowpitch spielen? Ich habe jetzt absichtlich übertrieben, aber im Kern geht es genau darum!!! Sollte die „Verweigerungsmentalität“, die gerade in den letzten Jahren verstärkt Einzug gehalten hat in unserem Club, weiterhin grassieren, dann wird  das Jubiläumsjahr für lange Zeit der letzte beachtete Auftritt des Vereins gewesen sein. Wenn niemand bereit ist, die berühmten Ärmel hochzukrempeln, dann wird es schwer.

(Nachwuchsbetreuung!!!!).  

Ich engagiere mich gerne und liebe diesen Club, aber ich habe nur bestimmte Stärken. Es gibt auch genug andere im Verein, die andere Vorzüge haben.

Bitte nehmt diese Gedanken mit in das neue Jahr… Ende Januar (Einladung folgt noch) haben wir Mitgliederversammlung. Dort könnt ihr Euch gerne dazu äußern.

Prost Neujahr!!!!!!!!!

Euer Präsident Peter Engelhardt