Ehrenrat

Als eine Institution außerhalb der satzungsgemäßen Organe hat sich der Tornados-Ehrenrat gebildet. Dieser setzt sich aus Mitgliedern und Freunden der Tornados, die sich in der Vergangenheit im besonderen Maße um den Verein verdient gemacht haben oder um den Verein bemühen, und verpflichtet sich der Traditionspflege des Vereins.

Die Gündungsmitglieder

  • Dr. Jürgen Drechsel – Betreuer Sponsoren und US-Streitkräfte
  • Peter Engelhardt – Präsident der Tornados von 1997 bis 2002
  • Roland Hoffmann – Mitglied der DBV Hall of Fame, internationale Verbände
  • Jürgen Helmig – Präsident der Tornados von 1978 bis 1984, Mitglied der DBV Hall of Fame
  • Hans-Norbert Jäger – Präsident der Tornados von 1985 bis 1991 und Ehrenpräsident, Mitglied der DBV Hall of Fame
  • Wolfgang Loos – Präsident der Tornados von 1992 bis 1997, Ehrenmitglied der Tornados
  • Giovanni Scurti – Ehrenmitglied der Tornados und Mäzen
  • Burghard Sostmann – Jugendleiter der Tornados von 2005 bis 2006

Die Mitglieder des Ehrenrates beschließen einstimmig die Aufnahme neuer Mitglieder, die sich durch besondere Verbundenheit und ausgeprägte Verdienste um den Verein verdient gemacht haben. Die Sitzungen des Ehrenrates finden zumeist im Ristorante Augusta statt. Dieser Ort ist das Zuhause des Baseball- und Tornados-Fans Giovanni Scurti. Er leistet durch seine Unterstützung einen sehr großen Beitrag zum Erfolg der Bundesliga-Mannschaften.

Aufnahme neuer Mitglieder

Als erstes weibliches Mitglied der Tornados wurde Martina Zipf Ende 2008 in den Ehrenrat aufgenommen.

Vor dem Halbfinale gegen Regensburg am 01. August 2009 wurde von Wolfgang Loos, Mitglied des Tornados Ehrenrats, in einer kurzen Zeremonie verkündet, dass ab jetzt auch Stephan Jäger (Mitglied der DBV Hall of Fam) und Klaus Knüttel (Tornados Urgestein und langjähriger Leitwolf der ersten Mannschaft) dem Ehrenrat angehören werden.

Fast vollzählig war am Mittwoch, den 27. Oktober 2010 der Ehrenrat der Tornados bei seinem Gönner und ebenfalls Ehrenrat Mitglied Giovanni Scurti in der Pizzeria Augusta erschienen, um das 12. Ehrenrats-Mitglied, Herrn Wolfgang Wingendorf, in seinen Reihen zu begrüßen. Der Ehrenrat hatte einstimmig entschieden, Herrn Wingendorf aufgrund seiner außerordentlichen Verdienste für die Tornados unmittelbar nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand in dieses Gremium aufzunehmen.

Der Ehrenrat im Jahr 2010: Wolfgang Wingendorf, Giovanni Scurti, Burghard Sostmann, Roland Hoffmann, Norbert Jäger, Dr. Jürgen Drechsel (stehend), Martina Zipf, Peter Engelhardt, Klaus Knüttel. Es fehlen Jürgen Helmig und Wolfgang Loos.

Aktivitäten

2007

  • Unterstützung des Vereins beim Bau eines überdachten Batting Cages
  • Historisches Treffen der ehemaligen Präsidenten des DBV am 21.7.07

Patenschaft

Jeder bei den Tornados kann sich an Eddie erinnern. Eddie Polanco, die 35 auf dem Rücken, war Sympathieträger des Clubs. Eddie kam im Sommer nach Mannheim, um seine Freunde zu besuchen und uns zu beim Baseball spielen zu unterstützen. Er kam aus der Dominikanischen Republik. Jeder wusste, dass Eddie mit seinem Taschengeld, das er von den Tornados erhielt, jede Mark nach Hause in die Dominikanische Republik zu seiner Familie nach Hause schickte. Nicht nur wegen Eddie haben viele des Clubs ganz besondere Beziehungen zu mittelamerikanischen Ländern. Ganz besonders die Urgesteine im Club wie Hans Norbert Jäger, Roland Hoffmann und die Helmig Brüder denken oft zurück an die beiden Weltmeisterschaften in Nicaragua, an denen sie teilnehmen konnten und in deren Verlauf sie Roberto Clemente kennenlernen konnten.

Oft geht es deshalb, wenn sich die alten Mannheimer Baseballer bei Spielen oder sonst in gemütlicher Runde treffen und diskutieren, um den Baseball in Mittelamerika. Neidvoll blickt man oft dabei auf diese Länder, wo Kinder noch immer mit Baseball aufwachsen und ihren Sport in den Straßen spielen, so wie in Deutschland in den 50er Jahren Fußball. Der Ehrenrat der Tornados kam daher auf die Idee, einen jungen Spieler in der Dominikanischen Republik mit einer Patenschaft zu unterstützen. Unterstützung für diese Idee erhielt man bei der Mitgliederversammlung in 2010 als man diese Idee vorgestellt wurde und sogleich von vielen Mitgliedern Spenden eingesammelt werden konnten.

Im Mai 2014

Der Ehrenrat hat Oliver Henke in den Tornados-Ehrenrat aufgenommen.

Oliver ist immer noch Mitglied der Tornados und auch bis dato Mitglied des Tornados-Fördervereins und ehemaliger Präsident, der das Staffelholz an Wolfgang Wingendorf übergeben hatte.Auch er möchte seine langjährige Verbundenheit mit dem Verein weiterhin im Kreise der Tornados-Ehrenräte pflegen. Leider konnten bei einer kleinen Feier nicht alle Mitglieder des Ehrenrates anwesend sein.

24.11.2017 14. Ehrenmitglied

Anja Engelhardt ist in den letzten 30 Jahren die ständige Begleiterin unserer tollen Baseball-Bundesliga-Team. Sie kennt alle Spieler der 2. Tornados-Generation und ist mit fast allen heute noch freundschaftlich verbunden. Anja hatte sich immer liebevoll in deren Umfeld um das leibliche Wohl auf dem Platz gekümmert. Natürlich tut Sie das heute immer noch mit großer Leidenschaft. Bis Heute ist Sie unsere Catering-Chefin und ist somit unersetzlich. So mutierte Anja zur Seele der Tornados, was Sie bis zum heutigen Tag immer noch ist.

Ich bin sehr stolz darauf und freue mich, ein Mitglied des Ehrenrates sein zu dürfen. Besonders freue ich mich, mit dieser Aufzeichnung, in der kommenden Saison am Grill stehen zu dürfen : )

Am Freitag 24. 11. 17  wurde Anja von den Ehrenräten; Peter Engelhardt, Oliver Henke, Jürgen Helmig, Norbert Jäger, Giovanni Scurti, Burghardt Sostmann und Martina Zipf in einer kleinen Runde  beim Giovanni in den Tornados-Ehrenrat eingeführt.

Als Frau des Präsidenten von 1992 bis 1997 war Anja mitverantwortlich dafür, dass Peter Engelhardt auch in schwieriger Zeit das Tornados-Steuer nochmal übernommen hat und bis heute immer noch in der Hand hält.

Ihr Engagement für Ihre Mitmenschen verdient unseren Respekt und unsere höchste Anerkennung.

ANJA ENGELHARDT HAT SICH  FÜR DEN BASEBALL-CLUB-TORNADOS IN BESONDERER WEISE VERDIENT GEMACHT