Damen bedanken sich bei Unterstützern

Das Crowdfunding für den „Europacup 2016“ war ein voller Erfolg. Mit Hilfe vieler lieber Unterstützer, konnten wir einen tollen Betrag zusammen sammeln um uns so die Fahrt, Unterkunft etc. für unsere Reise nach Ostrava zu finanzieren.

Einer dieser Unterstützer heißt Björn Klaudius! Wir möchten uns mit einer Vorstellung seines Musikprojektes bei ihm bedanken.

(Verfasser des nachstehenden Textes ist Herr Klaudius)

InVision
Seit nun mehr 15 Jahren in der elektronischen Musikszene aktiv, läßt der in der Rhein/Main-Region und damit quasi vor den Toren einer der Geburtstätten des Techno und Trance in Frankfurt agierende „InVision“ immer wieder durch seine eingehenden Trax von sich hören.

Keinem Trend folgend, blieb er sich und seinem trancigen Sound bis heute treu.

Eine über die Jahre gewachsene Fangemeinde und Kontakte zu anderen Musikern der elektronischen und nicht elektronischen Musikszene pushten seine Ideen und Kreationen in immer neue Spheren, so daß neben den eigenen produzierten Trax auch Remixe auf nationaler, wie internationaler Ebene entstanden…

Wie beispielsweise…

Hypertrophy „Ocean meets the sun“ Darkmoon & InVision Remix
https://youtu.be/Hxao9_sdxF8

Ruth Flowers „Still rocking“ InVision Remix
https://www.beatport.com/track/still-rocking-invision-remix/2033654

Damen bedanken sich bei Unterstützern

Comments (0)