Damen sichern sich Playoffplatz

Am vergangenen Samstag spielten unsere Bundesliga Damen bei den Nightmares in Neunkirchen.

Im ersten Spiel erwischten die Gastgeberinnen den bessern Start – sie konnten im ersten Inning bereits mit 1-0 in Führung gehen. Die Wirbelwinde konnten erst im dritten Spielabschnitt anschließen und brauchten bis zum fünften Inning um ihre Schläger auf Hochtouren zu starten. Bei zwei Aus erkämpften sie sich volle Bases und dann war es Mona Hörner, welche den Ball zu einem GRANDSLAM HOMERUN über den Outfieldzaun beförderte. Fünf Punkte waren die Ausbeute in diesem Inning, genauso wie im darauf folgenden. Und auch im sechsten Inning flog ein Ball über den Zaun – Savannah Sloan schlug einen Linedrive über den Leftifieldzaun und brachte dadurch zwei Punkte aufs Scoreboard. Die Neunkirchnerinnen erkämpften sich nochmal drei Punkte im sechsten Inning, was allerding nicht reichte um die 7-Run-Rule aufzuheben. So gewannen die Tornados das erste Spiel also mit 11-4.

Auch im zweiten Spiel hatten die Mannheimerinnen Startschwierigkeiten. Erneut war es das dritte Inning, welches dann aber den Knoten zum platzen brachte. Nach diesen zwei erarbeiteten Punkten, eröffneten die Gäste im vierten Spielabschnitt nocheinmal das Feuerwerk. Sechs Punkte waren die Ausbeute, welchen noch einer im fünften Inning folgte. Da die Nightmares nichts zählbares aufs Board brachten, war nach dem fünften Inning Schluss und die Tornados gewannnen erneut frühzeitig mit 9-0.

Besonders hervorzuheben ist die geschlossene Teamleistung der Damen an diesem Spieltag. 25 (!) Hits in 11 gespielten Inning, bei nur einem Error sind eine hervorragende Leistung. Außerdem darf sich Hannah Dewey über ihr erstes Shutout in der Deutschen Bundesliga freuen.

Als nächstes steht ein Doppelspiel Wochenende auf dem Spielplan. Am 12. und 13. August empfangen die Damen die Hamburg Knights. In diesen Spielen entscheidet sich, wer die reguläre Saison auf dem 2. und 3. Platz beendet. Samstag geht es um 13 Uhr los und Sonntags bereits um 11 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Damen sichern sich Playoffplatz

Comments (0)